Skip to main content

Neu im Beratungszentrum West: Drop In(klusive)

Offener Treff mit Frühstück für Eltern mit ihren Kindern bis zu 3 Jahren

Jeden Dienstag von 9.00 bis 11.00 Uhr

Das Treffen widmet sich den Interessen und Bedürfnisse der Familien. Ein gemeinsames kostenloses Frühstück bildet den Auftakt, man kommt ins Gespräch, es wird gemeinsam gesungen und gespielt. Alle Eltern mit Kleinkindern und Säuglingen sind herzlich willkommen. Wir möchten ausdrücklich auch Eltern aus anderen Herkunftsländen mit diesem Treff ansprechen. Kommen Sie einfach dienstags vorbei oder rufen Sie an (Telefon 06103/833680).

Die Treffen werden von einer Erziehungsberaterin bzw. einer pädagogischen Fachkraft organisiert und betreut. Sie stehen als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Drop In(klusive) sind eine offene Anlaufstelle für Eltern mit Kleinkindern. Sie wurden von der Karl Kübel Stiftung entwickelt und werden zusätzlich vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration landesweit gefördert.

Gruppenanalytische Selbsterfahrungsgruppe für Väter

Der Mann soll empfindsam und standhaft sein, liebevoller Vater und strenger Erzieher, eindeutig, beharrlich und weich. Er soll sich um Frau und Kinder einfühlsam kümmern, erfolgreich im Beruf, immer gut gelaunt, ausgeglichen und froh gestimmt sein. Es ist schon eine besondere Herausforderung, diesen teils widersprüchlichen Erwartungen gerecht zu werden.

In einer gruppenanalytischen Selbsterfahrungsgruppe haben Väter die Möglichkeit sich mit den Fragen zur Gestaltung der verschiedenen Rollen als Vater, in der Partnerschaft und im Beruf zu befassen.

Das Angebot richtet sich an Väter, die sich mit männlichen Geschlechterrollen beschäftigen und weitere Aspekte der Vaterrolle und des Mann-Seins entdecken möchten.

Es sind noch Plätze frei! Leitung: Dipl.-Psychologe Martin Lüdemann

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Jeweils dienstags 19.30 – 21.00 Uhr im Beratungszentrum West. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Neues aus dem Beratungszentrum

Neue Nachrichten, neue Projekte und neue Publikationen.