Skip to main content

Tagesgruppe

Die Tagesgruppe in Rüsselsheim führt teilstationäre Erziehungshilfemaßnahmen nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz durch (SGB VIII § 32).

Die Ziele sind auf die entwicklungsspezifischen Bedürfnisse von Kindern der Altersgruppe von 6-14 Jahren abgestimmt und orientieren sich an der individuellen Hilfeplanung im Einzelfall. 

Das oberste Ziel besteht darin, die Resilienzfaktoren zu fördern, die dazu beitragen, dass Kinder vielfältige Lebensbelastungen im familiären und sozialen Umfeld erfolgreich bewältigen können.

Dazu  gehört auch:

  •     Erweiterung der sozialen Handlungskompetenz,
  •     Wahrnehmung und Äußerung eigener Bedürfnisse,
  •     Wahrnehmung und Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse anderer,
  •     Austausch über Erlebnisse, Gefühle,
  •     Übernahme von Rollenfunktionen,
  •     Verselbständigung,
  •     Entwicklung von Alltagskompetenzen,
  •     Aneignung von Lerntechniken,
  •     Zeit- und Selbstmanagement im Hinblick auf schulische Anforderungen,
  •     Förderung von entwicklungsfördernden Freizeitaktivitäten.