Skip to main content

Selbsthilfe - Du bist nicht allein!

Menschen, die ihre Probleme miteinander teilen, sind nicht mehr hilflos.

Selbsthilfe ist eigeninitiative, selbstorganisierte gegenseitige Hilfe von Menschen - für sich selbst oder für andere - in gleich gelagerten schwierigen Lebenssituationen(z.B. bei Erkrankungen oder Krisensituationen).

 

Ziele der Selbsthilfe sind Problembewältigung, Verbesserung der Lebenssituation oder Gewährung von Hilfe anderen gegenüber.

 

Die eigenen Probleme selbst in die Hand zu nehmen und im Rahmen der eigenen Möglichkeiten aktiv nach Lösungen zu suchen, ist das Grundprinzip von Selbsthilfe.

 

In Selbsthilfegruppen schließen sich Betroffene der gleichen Lebenssituation zusammen - ungeachtet dessen, ob es sich nun um eine körperliche Erkrankung oder um eine psychische Belastungssituation handelt.

 

Die fünf Paritätischen Selbsthilfekontaktstellen helfen, beraten und unterstützen Suchende, Interessierte und Selbsthilfegruppen in

  • Darmstadt

  • Fulda

  • Offenbach

  • Erbach

  • Groß-Gerau.