Skip to main content
Die Paritätische Projekte gGmbH als Arbeitgeber

Mit unseren ca. 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fünfzehn Einrichtungen und der Geschäftsstelle Frankfurt sorgen wir hessenweit mit Sozialer Arbeit dafür, dass viele Menschen praktische Hilfe erfahren. Beim Stöbern konnten Sie bereits einen kleinen Einblick in unsere Arbeit und die Teams dahinter gewinnen. Vielleicht haben wir Ihr Interesse geweckt, aktiv bei uns mitzuwirken.

Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir viele Möglichkeiten, in Teilzeit zu arbeiten. Viele unserer ausgeschriebenen Stellen ermöglichen Ihnen, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten. Wir schätzen unterschiedliche Lebensentwürfe sehr. Darum sind Elternzeit und Work-Life-Balance keine Fremdworte für uns. Auch Telearbeit kann an einigen Stellen ermöglicht werden.

Sie profitieren zusätzlich von:
  • Regelmäßigen Fortbildungen und Weiterqualifizierungen
  • Regelmäßigen Mitarbeitergesprächen zum Erhalt der gemeinsamen Perspektive.
  • Der Möglichkeit des Jobwechsels bei uns: wir können auf Ihre Entwicklungswünsche eingehen.
  • Betrieblichem Gesundheitsmanagement mit vielen Kursen.
  • Die Möglichkeit, ein gesundheitsförderndes "Job-Rad" zu leasen.

Bei uns gehört der Umgang mit kultureller Vielfalt zum Alltag. Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ihrer ethnischen, kulturellen oder sozialen Herkunft, von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Zur Zeit haben wir folgende Stellen ausgeschrieben und freuen uns auf Ihre Bewerbung.